Vom Rollstuhl auf die eigenen Beine

Rebecca, Stuttgart

Gehen mit Deckenlifter

Rebecca ist ein junges, fröhliches Mädchen aus Stuttgart. Sie war ein Zwillingsfrühchen und hatte bei der Geburt einen Sauerstoffmangel sowie eine Gehirnblutung. Normalerweise bewegt sie sich im Rollstuhl, alleine gehen kann sie nicht. Damit Rebecca sich in der Wohnung auch ohne Rollstuhl bewegen und zum Beispiel vom Wohnzimmer auf die Toilette gehen kann, will sie besser laufen lernen.

In der Therapie wird das Training mit einem Handi-Move Deckenlifter und den Hebebügeln „Helfende Hände“ unterstützt. Becken und Beine bleiben dabei komplett frei und können optimal trainiert werden. Rebecca erhält nur die minimal nötige Unterstützung und Stabilität durch die „Helfenden Hände“. So geht es Schritt für Schritt voran!

Alle Referenzen

weitere Infos?

Regionale Vertragspartner

sehen Sie unsere Videos

Video

Handi-Move Katalog

Herunterladen

Newsletter Anmeldung

Abonnieren

www.handimove.com

Regionale Vertragspartner