Ihr Team vor Ort stellt sich vor

An dieser Stelle stellen wir unsere 10 Teams in Deutschland vor, die für Sie vor Ort vom ersten Kontakt, über die Installation bis zum Service Ihr Ansprechpartner sind.

Die Vorstellungsrunde wächst nach und nach. Wir veröffentlichen ca. 1 x pro Monat ein Team auf Facebook und stellen die Texte und Bilder dann hier mit ein.

https://www.facebook.com/HandiMoveDeutschland/

Ein kleiner persönlicher Einblick...

Alle Kontaktdaten finden Sie hier.

 

Mit großem Herz in Rheinland-Pfalz und im Saarland unterwegs

Arbeit „von der Stange“ kennt er nicht. Jedes Mal, wenn Jens Kaven zu einem Kunden fährt, geht es schließlich um einen Menschen mit ganz persönlichem Schicksal und Anforderungen. Empathie und Verständnis sind neben der fachlichen Kompetenz ein wichtiges Handwerkszeug für ihn.

Das Herr Kaven ein großes Herz hat, hat er schon vor Beginn seiner Arbeit als Handi-Move Partner bewiesen. Damals hat er als Tiertherapeut vierbeinigen Lebewesen zu mehr Lebensqualität verholfen. Vor 28 Jahren hat er sich dann entschlossen, Zweibeinern mit Handicap zu helfen. Das Konzept von Handi-Move passte gut zu seiner Einstellung, schließlich steht auch hier der Gedanke, Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen, im Vordergrund. Wer Jens Kaven trifft, spürt das sofort. Mit seiner Frau, den Hunden und Katzen lebt er in einem gemütlichen Ort in der Nähe von Kaiserslautern. Viel Natur für Persönlichkeiten, denen Mensch, Tier und Umwelt sehr am Herzen liegen.

Jens Kaven

 

In der 2. Generation von Suhl bis Passau, über Würzburg, Nürnberg und Ingolstadt unterwegs

Bei Familie Ausfelder wissen Kunden, auf wen sie sich verlassen können und wer ihre Bedürfnisse von Anfang an kennt. Daran ändert sich auch nichts, seit letztes Jahr Tochter Sarah und Schwiegersohn Alexander Neubauer das Unternehmen offiziell von Gerhard Ausfelder übernommen haben. Es ist ja auch etwas hinzugekommen, nichts weggefallen: Das „Neubauer“ im Namen macht es deutlich. So firmiert der Handi-Move Vertragspartner aus Süddeutschland jetzt unter „Ausfelder-Neubauer GbR“.

ausfelder team web

(Bild v.l.n.r.: Gerhard Ausfelder, Alexander Neubauer, Sascha Loy)

„Wie der Vater so die Tochter“ kommt hier total gut an und könnte um „… so der (Schwieger-)Sohn ergänzt werden. Persönlich, nah und sehr individuell, so sieht die Familie ihre Arbeit. Noch ein Teammitglied gehört seit über 10 Jahren fest zur Unternehmens-Familie: Sascha Loy löst auch die ganz kniffligen technischen Fälle. Sein Ersatzteilfundus ist inzwischen legendär.

ausfelder team hebelifter ausstellung web

(Bild v.l.n.r.: Alexander Neubauer, Sascha Loy, Sarah Ausfelder-Neubauer)

Viele Herzen schlagen hier für ein Ziel: Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein wenig mehr Lebensqualität, Freiheit, neue Intimsphäre und somit auch wieder Lebensfreude zurückzugeben.

 

Rund um Hamburg, Bremen, Flensburg und Schwerin 

ansgar Deckenlifter Hebebuegel3a

ansgar Deckenlifter Hebebuegel1a

Seit 16 Jahren ist Ansgar Lünne als selbstständiger Handi-Move Partner im Westen von Norddeutschland unterwegs. Natürlich mittlerweile mit Unterstützung seines Teams. Seine Kunden wissen seine Geduld und offene Art zu schätzen, schließlich sind die Aufgaben oft sehr individuell und nicht immer einfach zu lösen. Die Firmen-Philosophie von Herrn Lünne sagt viel über seine Einstellung aus: „Wir müssen zwar von unserer Arbeit leben können, aber der größte Lohn sind das Lächeln und die Freude unserer Kunden!“. Seine Arbeit und vor allem die oft schwer kranken oder gehandicapten Menschen, mit denen er zu tun hat, sind ihm wichtig.

Der Familienmenschen ist mit fünf Geschwistern groß geworden und hat heute selbst zwei Kinder. Zu seinem kleinen Bruder, einem total liebenswerten Menschen mit Trisomie 21, hat er ein ganz besonderes Verhältnis und ihn als Jugendlicher immer gerne mitgenommen. Heute lebt sein Bruder mit Freundin in einem Wohnheim und der Kontakt ist nach wie vor innig.

 

Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern mit Handwerkskunst

Von Berlin und Brandenburg bis zur Ostsee ist Frank Berger als zuverlässiger Partner bei Betroffenen und Sanitätshäusern gleichermaßen bekannt. Was ihn immer wieder freut ist, dass er mit seiner Arbeit Menschen helfen kann und sehr viel positives Feedback bekommt: „Jeden Tag haben wir mit schweren Schicksalen zu tun. Da dürfen das Menschliche und das Lachen nicht zu kurz kommen.“ Außerdem ist handwerkliches Geschick gefragt. Oft müssen kreative Lösungen für schwierige Einbauten gefunden werden. Eine Herausforderung, die ihm liegt, zumal er auch in seiner Freizeit gerne handwerklich aktiv ist.

frank berger 2018 bearbeitet

 

Seit 33 Jahren in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Regionen unterwegs

Bunzeck NRW klEin Mann der ersten Stunde ist Hans-Josef Bunzeck. Seit 1986 betreuen er und seine Teamkollegen „seine“ Handi-Move Kunden von Aachen im Westen bis Olpe im Osten und von Osnabrück im Norden bis Neuwied im Süden. „Die alltäglichen Hebeprobleme zu Hause oder in der Einrichtung zu lösen und dadurch ein wenig mehr Lebensqualität zu gewinnen“ ist das Motto für das Team von Handi-Move West.

„Die Dankbarkeit und die Zufriedenheit unserer Kunden sind unsere Motivation und unser Lohn für die geleistete Arbeit“, sagt der gelernte Diplom-Sportlehrer, der heute noch sehr sportbegeistert ist, in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Fahrrad fährt und auch hier Handi-Move (in Trikotform) immer dabei hat. Der richtige und wichtige Ausgleich für einen oft fordernden Job!

 

 

 

 

Für unsere Kunden in Hannover/Niedersachsen engagiert

‚TDaniel Kurowski, Hannover / Niedersachsenop Service bieten, von der ersten Beratung bis zum Service aus einer Hand‘ ist einer der Grundsätze, nach denen wir bei Handi-Move arbeiten. Dafür „sorgt“ jetzt ein Partner mehr vor Ort: Daniel Kurowski, der seit einigen Wochen das Gebiet Niedersachsen als Handi-Move Vertragspartner betreut. Der 33-jährige Familienvater von zwei Jungs ist gebürtiger Hannoveraner und bekommt jetzt schon viel positives Feedback von seinen Kunden. Daniel Kurowski sagt selbst über seine neuen Aufgaben: „Die Kombination aus dem Kontakt mit ganz unterschiedlichen Menschen und den technischen Produkten „Patientenlifter“ ist es, die mir viel Freude bereitet. Es ist immer abwechslungsreich und jeder Tag bringt spannende neue Aufgaben.“

Unser neues Teammitglied engagiert sich ehrenamtlich bei der DLRG. Sie können ihn über und unter Wasser treffen: als Ausbilder, Sanitäter, Tauchlehrer, bei der Wasserrettung oder im Katastrophenschutz. Wenn Sie sich im Raum Niedersachsen also für Hebehilfen wie die Handi-Move mobilen Patientenlifter, Decken-, Wand- oder Poollifter interessieren und ihn nicht gerade vor Ort antreffen, rufen Sie ihn an: Tel.: 0178 7113748 oder schicken eine Email an d.kurowski@handi-move.de .

 

Weitere Ansprechpartner finden Sie über die Postleitzahlensuche auf unserer Seite https://www.handimove.de/kontakt/regionale-vertragspartner/

weitere Infos?

Regionale Vertragspartner

www.handimove.com

Regionale Vertragspartner