Handi-Move Deckenlifter in barrierefreier Toilette im Zentrum Münchens

Raus aus den eigenen vier Wänden und rein nach München – das ist für Rollstuhlfahrer, insbesondere mit einer Inkontinenzerkrankung, jetzt besser realisierbar. In der U-Bahn am Marienplatz wurde eine WC-Anlage aufwändig saniert und so umgebaut, dass sie alle wünschenswerten Anforderungen an Handhabung und Hygiene der Rollstuhlfahrer und Ihrer Begleiter erfüllt.

Handi Move ToiletteMuenchen2Der Raum wurde nicht nur mit der üblichen Ausstattung für eine barrierefreie Toilette ausgerüstet, sondern zusätzlich mit einer höhenverstellbaren Pflegeliege und einem Handi-Move Deckenlifter. Mit diesem Personenlifter können schwere Menschen oder auch mehrfach behinderte Kinder über ein Schienensystem an der Decke komfortabler und leichter vom Rollstuhl auf die Pflegeliege oder die Toilette bewegt werden. Der Toilettengang und die Pflege werden so wesentlich einfacher. Für viele Familien wird der Stadtbesuch damit überhaupt erst möglich.

Deckenlifter-Systeme eignen sich auch für privaten Wohnraum. In den meisten Fällen lassen sie sich ohne Umbaumaßnahmen installieren.

 

http://handimove.de/loesungen/loesungen-fuer-eine-private-wohnung/

Alle unsere Produkte
gebündelt in einem praktischen pdf

Produktkatalog herunterladen

    Stellen Sie Ihre Frage mittels des Kontaktformulars.

Kontaktieren Sie Handi-Move

Erfahrungen von zufriedenen Kunden,
neue Lösungen, Tipps & Tricks...
in Ihrer Mailbox