Aktivlifter

Aktivlifter Schnell von Platz zu Platz, ideal für den Transfer auf das WC

Schnell von Platz zu Platz, ideal für den Transfer auf das WC

  • Müheloses Umsetzen von Sitzplatz zu Sitzplatz
  • Wendig und kompakt
  • Rascher und praktischer Toilettentransfer
  • Einfaches Wechseln von Inkontinenzeinlagen
  • Verstellbare Unterschenkelstütze
  • Sicherheitsbandgürtel für Unterschenkel
  • Integriertes Ladegerät und austauschbare Batteriebo
  • Sicherheit durch Notbedienungsfunktion
Mühelos An- und Auskleiden

Mühelos An- und Auskleiden

Der große Vorteil des Aktivlifters ist, dass der untere Teil des Körpers frei bleibt, damit der Betreuer den Patienten mühelos an- und auskleiden kann. Durch ein Hebetuch im Rücken und unter den Armen unterstützt, wird der Benutzer in eine aufrechte Position gebracht. Dieses aktive Hebetuch kann schnell und bequem angebracht werden, ohne die Schultern zu viel zu belasten. Das System ist so entwickelt, dass es dem Körper möglichst viel Unterstützung bietet ohne die Schulterlinie zu belasten. Der Aktivlifter ist auch ein hervorragendes Hilfsmittel, wenn man mit Patienten arbeitet, die an Inkontinenz leiden.

Unterstützung und Gleichgewicht

Man stellt die Füße des sitzenden Benutzers auf das Fußbrett. Beim Heben und Weiterfahren werden die Unterschenkel des Benutzers von den erstellbaren Beinstützen mit Wadenband unterstützt. Damit erreicht man, dass der Körper während des Hebens und Stehens im Gleichgewicht bleibt.

Unterstützung und Gleichgewicht

Kompakt und beweglich In kleinen Räumen

Der Aktivlifter ist in kleinen Räumen einfach zu bedienen, weil das U-förmige Fahrgestell sehr kurz ist. Das Fahrgestell kann auch in der Breite angepasst werden,damit der Lifter ohne weiteres nahe an Rollstühle oder geriatrische Stühle herangefahren werden kann.

Steuerkasten mit integriertem und austauschbarem Batteriekasten

Der Aktivlifter wird von einer Batterie betrieben, die sich in einem abnehmbaren Batteriekasten befindet.Sie können den Batteriekasten vom Ladegerät entfernen und durch eine aufgeladene Batterie ersetzen. Man kann auch den Batteriekasten auf dem Lifter lassen und aufladen, wenn er gerade nicht gebraucht wird. Eine LCD-Anzeige warnt, wenn es Zeit ist, die Batterie aufzuladen. Mit einer vollen Batterie kann man etwa 40 Mal heben. Falls Sie den Aktivlifter ständig benutzen, ist der austauschbare Batteriekasten die ideale Lösung: Die eine Batterie wird aufgeladen, während die andere im Einsatz ist.

Steuerkasten mit integriertem und austauschbarem Batteriekasten

Der Handi-Move Aktiv-Lifter ist ein hervorragendes Hilfsmittel bei der täglichen Pflege, insbesondere für den Toiletten-Transfer. Selbst in beengten Räumen ist das kompakte Gerät leicht manövrierfähig. Der untere Körperbereich bleibt durch den Einsatz des Aktiv-Hebetuchs frei, so dass der Betreuer den Benutzer mühelos an- und auskleiden kann. Auch der Wechsel von Inkontinenzeinlagen wird so erleichtert. Gleichzeitig wird die notwendige Stützfunktion gestärkt. Die verstellbare Kniestütze und der Sicherheitsgürtel für die Unterbeine sind weitere praxisnahe Details.

Produkt-Informationsblatt
Allgemeine Produktinformationen und Technische Daten (PDF - 375 KB)

Mobile Lifter

Mit Handi-Move Mobilen Liftern stehen Ihnen mehrere Alltagslösungen zur Verfügung, die durch ihre Flexibilität besonders wertvolle Unterstützung bieten.

www.handimove.com